Daten werden geladen.

Unterrichtsidee

Ein Gegenstand macht Geschichte

Anlässlich der Aufgabe im Lehrmittel «Spuren – Horizonte» recherchieren die Schülerinnen und Schüler gezielt zur Geschichte eines Alltagsgegenstandes, vergleichen die Ergebnisse und bringen diese in eine chronologische Reihenfolge.

Beschreibung

  • Die Unterrichtseinheit lehnt sich an den Arbeitsauftrag im Lehrmittel «Spuren - Horizonte» für den Fachbereich «Raum, Zeit, Gesellschaften» an. Die Schülerinnen und Schüler recherchieren zur Geschichte eines Alltagsgegenstandes und schätzen ab, ob die Ergebnisse der Realität entsprechen können. Sie bringen die Ereignisse in die richtige zeitliche Reihenfolge und gestalten eine Wandzeitung.
  • Dabei beurteilen die Schülerinnen und Schüler die Qualität von Informationen: Sie vergleichen Suchresultate bezüglich Verständlichkeit, Vertrauenswürdigkeit, Aktualität, versteckten Werbe- und anderen Botschaften. 

Mögliche Aufgabenstellungen

Die Aufgabenstellungen sind auf dem Aufgabenblatt für Schülerinnen und Schüler formuliert.

Autorenschaft
  • Team imedias

Materialien für den Unterricht

Materialien für die Unterrichtsvorbereitung

  • Lehrmittel: Bräm, Urs, Reuschenbach, Monika, Stemmle, Donatus und  Wyssen, Hans-Peter (2008). Spuren – Horizonte.Mensch – Raum – Zeit – Gesellschaft. Zürich: Lehrmittelverlag des Kantons Zürich.
  • Zu der vorhandenen Unterrichtsidee kann die Lehrperson sich zusätzlich der Klassenmaterialien KM 49.1 und 49.2 aus dem Lehrmittel bedienen.
  • Viele Hinweise finden sich auch auf der Homepage zum Lehrmittel im Medienpool.

Weiterführende Ideen

Die Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Arbeitsergebnisse mit Hilfe digitaler Medien und setzen dazu geeignete Geräte (z.B. Beamer, interaktive Wandtafel, Visualizer) ein. 

    Lehrplan 21

    Natur, Mensch, Gesellschaft - NMG.5.3
    Die Schülerinnen und Schüler können Bedeutung und Folgen technischer Entwicklungen für Mensch und Umwelt einschätzen.
    © 2019 Imedias|Impressum & Rechtliches