Daten werden geladen.

Unterrichtsidee

Vogelhimmel

Origami-Vögel falten mit Hilfe von Videotutorials auf YouTube.

Beschreibung

Das Thema «Vögel in der Schweiz» wird im Bildnerischen Gestalten aufgenommen: ein Himmel voller Origami-Vögel für das Schulzimmer entsteht. Die Schülerinnen und Schüler nutzen dazu Videoanleitungen und arbeiten selbstständig in Lernteams zusammen, in ihrem individuellen Tempo.  


Mögliche Aufgabenstellungen
  • Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen Überblick über die möglichen Falttechniken, abgestuft nach Schwierigkeitsgrad.
  • Die Kinder finden sich zu «Falt-Teams» zusammen.
  • Nach der Materialwahl scannen die Kinder mit einem Tablet den QR-Code zum gewählten Vogel. Das Videotutorial wird geöffnet.
  • Hinweise an die Kinder: Das Video lässt sich jederzeit unterbrechen, und im Video kann vor- und zurückgesprungen werden. In den YouTube-Einstellungen kann die Abspielgeschwindigkeit verringert werden. 
Mögliche Reflexionsfragen
  • Bildung der Falt-Teams: Mit wem kann ich konzentriert arbeiten? Wem kann ich helfen oder wer kann mir helfen?
  • Wie muss ein Video gestaltet sein, damit ich die Anleitung verstehe?
  • Welche Stolpersteine haben wir beim Nacharbeiten erlebt? (Beispiel: Kinder, welche ihr Blatt immer wieder drehen, verlieren den Anschluss ziemlich schnell, da das Blatt auf dem Video nicht mitgedreht wird)
  • Was geht für mich leichter: Falten nach Video oder Falten nach Papieranleitung?

Materialien für den Unterricht

  • Tablets, optimalerweise mit QR-Code-Scanner (Alternative: Links am Computer)
  • Alle gefalteten Vögel mit zugehörigem QR-Code zum Scannen
  • Anleitungen für Origami-Vögel (siehe Links)

Bastelmaterial:

  • Origami-Faltblätter
  • 2mm-Karton für die Wolken
  • Stüpferli, Nähfaden, Nähnadeln, Gouachefarbe 

Materialien für die Unterrichtsvorbereitung

Tipp: Hilfreiche Anleitungen kommentieren das Falten zusätzlich und zeigen die faltenden Hände von oben. 

Weiterführende Ideen

Selber Videotutorials erstellen.  

    Beispiele

    Die Beispiele stammen aus dem Unterricht der 4.Klasse von Fabienne Senn, Ueken. 

    Lehrplan 21

    Medien und Informatik - Anwendungskompetenz - Recherche und Lernunterstützung
    © 2019 Imedias|Impressum & Rechtliches